Apotheke Mache IMPRESSUM | KONTAKT




 



Info-Service


Die Geschichte unserer Apotheke

In einem alten Familienregister wird 1630 W.Süßkind als Besitzer der "Apotheke am Brünnele" genannt.
Die Apotheke muss jedoch schon viel früher gegründet worden sein. Sie ist damit eine der wohl ältesten Apotheken Baden- Württembergs. Im Jahre 1634 wurde die Stadt Winnenden vollständig zerstört und so sind wohl leider auch eventuell vorhandene Dokumente über frühere Apotheken vernichtet worden.

Im Jahre 1720 wurde von Josef Weyhenmayer ein neues Apothekengebäude neben dem Marktbrunnen errichtet. Dr. Mager kaufte die Apotheke 1878 und gab ihr seinen Namen. Von ihm erwarb sie 1907 Friedrich Knauer. Das Haus stand zwischen dem Brunnen und dem jetzigen Gebäude der Kreissparkasse. Im April 1945 wurde es bei der Beschießung durch die Amerikaner total zerstört und anschließend abgerissen. Kurze Zeit später eröffnete Friedrich Knauer die Apotheke in der Marktstrasse 44 neu. Sein Enkel Wolf-Dieter Knauer führte die Apotheke seit 1952.

Im Jahr 1973 renovierte er die Apotheke von Grund auf und brachte sie auf den neuesten Stand der Zeit. Im Februar 2006 ging er in den Ruhestand und Apotheker Stephan Mache wurde neuer Inhaber. Er gab der Apotheke auch nach Fertigstellung des Markthaus-Areals den neuen Namen "Apotheke am Markthaus". Um den Anforderungen an eine moderne Apotheke gerecht zu werden, wurde die Apotheke im Frühjahr 2006 erneut umgebaut. Die Hausfassade wurde mit Lichteffekten gestaltet, die Offizin präsentiert sich jetzt als großer, heller, übersichtlich und kundenfreundlich gestalteter Verkaufsraum, der viel Platz für ein beträchtlich erweitertes Warensortiment bietet.
Durch die geänderte Raumaufteilung steht zudem ausreichend Raum für eine vertrauliche Beratung der Kunden zur Verfügung.



Apotheke MACHE am Markthaus
  Marktstr. 44
71364 Winnenden
Mo - Fr 08.15 - 18.30 Uhr
durchgehend geöffnet
  Sa 08.15 - 13.00 Uhr
(07195) 3196 - Fax: 63958
 
Senden Sie uns eine E-Mail

Für alle Angebote gilt: Arzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!
Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

*Ersparnis: Im rezeptfreien Bereich - außer Bücher. Arzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung unterliegen, haben alle den gleichen Abgabepreis. Die Ersparnis gilt entweder gegenüber dem UVP (siehe unten) oder dem AVP (siehe unten).
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: (UVP)
AVP: Diesen Preis hat der pharmazeutische Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung von Apotheken mit den gesetzlichen Krankenkassen als einheitlichen Abgabepreis angegeben. Wenn die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für dieses Produkt ausnahmsweise erstatten, bezahlen sie diesen Preis abzüglich eines Rabatts von 5 %. Außerhalb der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse hat dieser Preis keine Verbindlichkeit. Die angegebene Ersparnis bezieht sich auf diesen Referenzpreis.
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.
Die hier dargestellten Produkthinweise beruhen auf den von der ABDATA bereitgestellten Pharmazie-Informationen. Die Texte stellen keine Empfehlung oder sonstige Werbung für das Medikament dar, sondern sollen sachlich informieren. Wir haften weder für die Vollständigkeit noch Richtigkeit der Hinweise. Auch ersetzen die Hinweistexte keine fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
© Apotheke Mache | Hinweise zum Datenschutz