Apotheke Mache IMPRESSUM | KONTAKT




 



Info-Service


Die Geschichte unserer Apotheke

Die Liliencron-Apotheke wurde am 08.05.1973 von Apothekerin Gabriele Menzel in der Liliencronstr.1 in Stuttgart-Sillenbuch, gegenüber des heutigen Standortes, gegründet. 1982 erfolgte der Umzug an den heutigen Standort im Gebäude Kirchheimer Str. 69.

Im Zuge des Stadtbahnbaus der U7 erfolgte im Jahre 2000 ein Teilumbau des Apothekengebäudes mit Vergrößerung der Apotheke auf die heutige Betriebsfläche. Insbesondere wurde die Offizin erheblich vergrößert, da das Labor und die Rezeptur in den neuen hinteren Anbau verlagert wurden.

Am 14.04.2008 übernahm Frau Apothekerin Sabine Mache als neue Inhaberin die Liliencron-Apotheke. Im selben Jahr erfolgte der Umbau der Apotheke mit umfassender Erneuerung des Innenraumgestaltung (Komplettumbau und Klimatisierung), sowie der Außenwerbung. Zudem wurde die Apotheke mit komplett neuer EDV und umfassenden pharmazeutischen Beratungsprogrammen ausgestattet. Auch das Kosmetiksortiment wurde wesentlich erweitert und attraktiv gestaltet. Die Einführung unserer Vorteilskarte und des neuen beliebten Prämiensystems "Mache Taler" erfolgten bald darauf.


Liliencron Apotheke MACHE
  Kirchheimer Straße 69
70619 Stuttgart - Sillenbuch
Mo - Fr 08.30 - 19.00 Uhr
durchgehend geöffnet
  Sa 08.30 - 13.00 Uhr
(0711) 478347 - Fax: 478901
 
Senden Sie uns eine E-Mail

Für alle Angebote gilt: Arzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!
Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

*Ersparnis: Im rezeptfreien Bereich - außer Bücher. Arzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung unterliegen, haben alle den gleichen Abgabepreis. Die Ersparnis gilt entweder gegenüber dem UVP (siehe unten) oder dem AVP (siehe unten).
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: (UVP)
AVP: Diesen Preis hat der pharmazeutische Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung von Apotheken mit den gesetzlichen Krankenkassen als einheitlichen Abgabepreis angegeben. Wenn die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für dieses Produkt ausnahmsweise erstatten, bezahlen sie diesen Preis abzüglich eines Rabatts von 5 %. Außerhalb der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse hat dieser Preis keine Verbindlichkeit. Die angegebene Ersparnis bezieht sich auf diesen Referenzpreis.
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.
Die hier dargestellten Produkthinweise beruhen auf den von der ABDATA bereitgestellten Pharmazie-Informationen. Die Texte stellen keine Empfehlung oder sonstige Werbung für das Medikament dar, sondern sollen sachlich informieren. Wir haften weder für die Vollständigkeit noch Richtigkeit der Hinweise. Auch ersetzen die Hinweistexte keine fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
© Apotheke Mache | Hinweise zum Datenschutz